XS-CMS by artworking
Sommer

Trotti-Biken




Trotti-Biken

 

1. Trotti-Biken auf der Route „Direttissima“

Für die 6 km kurze, rasante Strecke „Direttissima“ benötigen Sie zwischen 20 und 30 Minuten. Die Strecke führt ab Vorsass auf direktem Weg zur Talstation Beatenberg. Das erste Teilstück befindet sich auf einer Naturstrasse im Wald. Beim zweiten Abschnitt handelt es sich um eine geteerte Strasse. Kinder können diese Route nicht ohne Unterbrechung fahren. Halten Sie zwischendurch an und geniessen Sie die Natur. Diese Route empfehlen wir insbesondere Familien, welche Kindertrottis gemietet haben.

 

 

2. Trotti-Biken auf der Route „Flanierama“ (gemütlich)

 

Für die etwas gemütlichere „Flanierama“-Route werden 40 - 60 Minuten benötigt. Diese Route ist eher flach und führt auf einer Naturstrasse nach Bodenalp. Dort verzweigt sich die Strasse. Auch auf dem zweiten Abschnitt von Bodenalp ins Rischerental handelt es sich um eine Naturstrasse im Wald. Auf dem dritten Streckenteil führt die Route durch Beatenberg - dem längsten Dorf Europas - zurück zur Bahnstation Beatenberg.

 

 


                                  
 

News

 

 SONNTAG 9.00 - 11.00

VORSASS BRUNCH

Mt warmen und kalten Köstlichkeiten

RESERVATION ERFORDERLICH

 

 

Nächstes Kulinarium

Samstag 12. August

Infos unter Aktualitäten